Menü

 

Seminar Waldeigentum im Wandel

Die Neuen WaldbesitzerInnen

Mi. 21.11.2018

Datum: Mi. 21.11.2018 09:00
Ort: Forstliche Ausbildungsstätte Pichl, St. Barbara im Mürztal
Organisator: Waldverband Steiermark

Seminarkosten:
Seminarbeitrag: € 80,00 (gefördert)
                                  € 150,00 (ungefördert)
Verpflegung:        € 16,30

 

Programm


9.00 bis 9.15 Uhr Begrüßung
Dipl.-Ing. Dagmar Karisch-Gierer, Forstliche Ausbildungsstätte Pichl


9.15 bis 9.45 Uhr Interview: Plötzlich WaldbesitzerIn!
Mag. (FH) Ulrike Zöchbauer und Christoph Kubasa, M.Sc., Wien


9.45 bis 10.30 Uhr Projekt FACESMAP: Europas Waldbesitzstruktur im Wandel
Dipl.-Ing. Dr. Gerhard Weiss, European Forest Institute, Forest Policy Research Network, Universität für Bodenkultur, Wien


10.30 bis 11.00 Uhr Pause


11.00 bis 11.45 Uhr „Die WaldbesitzerInnen der Zukunft?“ – Aktivierungsansätze aus den Projekten „mein Wald“ und „KomSilva“
Dr. Eva Tendler, Cluster Forst und Holz in Bayern gGmbH, Freising
Diese Veranstaltung ist ein Beitrag zur Umsetzung der PEFC-Regionenzertifizierung in Österreich.


11.45 bis 12.00 Uhr Wer sind denn die Kleinwaldbesitzer überhaupt? – Ergebnisse eines Choice-Experiments
Univ.Doz. Dipl.-Ing. Dr. Robert Jandl, Institut für Waldökologie und Boden,
Bundesamt und Forschungszentrum für Wald, Wien


12.00 bis 12.45 Uhr Strategien für die Information und Motivation von Neuen Waldbesitzer-Innen – praktische Erfahrungen aus dem BFW-Projekt „Wald im Klimawandel“
Dipl.-Ing. Gerald Steindlegger, ISS – Integrated Sustainability Solutions,
Oberneukirchen, und Anna-Maria Walli, B.Sc., Bundesamt und Forschungszentrum für Wald, Wien

 

12.45 bis 13.45 Uhr Mittagessen


13.45 bis 14.30 Uhr Neue WaldbesitzerInnen als Hausforderung für forstliche Dienstleister
Ludwig Dorfstetter, M.Sc., Österreichische Bundesforste AG / Dienstleistungen, Purkersdorf


14.30 bis 15.00 Uhr Ansätze der Interessensvertretung: zwischen klassischen Kammermitgliedern und „unknown forest owner“
Dipl.-Ing. Klaus Friedl, Forstabteilung der Landwirtschaftskammer Steiermark, Graz


15.00 bis 15.15 Uhr Gekauft, geerbt – NotarInnen als Informationsdrehscheibe für Neue WaldbesitzerInnen
Mag. Daniela Graf, Notarin und Neue Waldbesitzerin, Frohnleiten


15.15 bis 15.30 Uhr: Pause


15.30 bis 16.00 Uhr Projekt „HolzmobRegio“ – Neue WaldbesitzerInnen für Waldbewirtschaftung interessieren und begeistern
Max Handlos, Waldverband Steiermark, Graz


16.00 bis 16.30 Uhr Personen aus einem urbanen Umfeld und ihr Verhältnis zur Jagd
Dr. Stephan Moser, Bezirksjägermeister Graz-Stadt


16.30 bis 16.45 Uhr Abschlussdiskussion



Einladung Neue WaldbesitzerInnen

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Seite


Wir verwenden auf unseren Seiten zur Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit Cookies – kleine Textdateien, die Ihr Endgerät herunterlädt, wenn Sie eine neue Webseite besuchen. Cookies sind wichtig für eine korrekte Funktionsweise von Webseiten. Sie werden unter anderem dazu benötigt, damit sich unsere Webseite an Sie erinnert. Wenn Sie diese Website verwenden, stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden dürfen.

Sitz: Reininghausstraße 13a, 8020 Graz, Tel.: +43(0)316/58 78 50-0 office@proholz-stmk.at