Menü

 

Exkursion: Die Lust aufs Holz mit Baukultur

 

Mehr als 60% der Steiermark ist Wald – ein nachwachsender Baustoff, der das Klima schützt und die Gesundheit der Bewohner stärkt. Kein Wunder, dass dieser Baustoff für Bürgermeister und verantwortungsvolle Bauherren an Bedeutung gewinnt.

 

Ein Bus voll besetzt mit BürgermeisterInnen und Bauherren unter der Leitung der Abteilung Baukultur des Landes Steiermark und proHolz. Das Ziel im Westen von Österreich geglückte nachhaltige Bauten zu besichtigen und von den Besten zu lernen.

 

Drei Tage war die hochkarätige Gruppe unterwegs. Besichtigt wurden Gemeindebauten, Kindergärten und Schulen, aber auch Veranstaltungssäle und neu geschaffene Dorfstrukturen. „Ich war überrascht, über die Atmosphäre und Ausstrahlung der Holzbauten, die auch noch nach vielen Jahren Nutzung erlebbar ist“, berichtete Maria Skazel, Bürgermeisterin aus St. Peter in Sulmtal. Im Austausch mit den Vorarlberger Bauherren wurden tiefe Einblicke in die Bauprozesse gewährt. „Nur wenn wir die Bauvorhaben in unseren Gemeinden nachhaltig und auch für die nächsten Generationen planen, werden unsere Gemeinden ein wertvoller Ort für unsere Bürger bleiben. Es ist unsere Verantwortung, auch die Wahl der Baumaterialien zu überdenken,“ so die Bürgermeisterin überzeugt.  

 

Die nächste Fahrt ins Holz führt Bauinteressierte am 25. Mai ins Ausseerland. Dabei werden Vorzeigebauten aus Holz von Kinderkrippen bis hin zu Wohn- und Pfegebauten besichtigt.

 

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.proHolz-stmk.at  

 

Fotos: Daniel Baumgartner & Doris Stiksl

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Seite


Wir verwenden auf unseren Seiten zur Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit Cookies – kleine Textdateien, die Ihr Endgerät herunterlädt, wenn Sie eine neue Webseite besuchen. Cookies sind wichtig für eine korrekte Funktionsweise von Webseiten. Sie werden unter anderem dazu benötigt, damit sich unsere Webseite an Sie erinnert. Wenn Sie diese Website verwenden, stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden dürfen.

Sitz: Reininghausstraße 13a, 8020 Graz, Tel.: +43(0)316/58 78 50-0 office@proholz-stmk.at